header_main_001

Informationen zur Notbetreuung am Pelizaeus-Gymnasium

Betreuungsangebot am Pelizaeus-Gymnasium für Kinder von Erziehungsberechtigten, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind.

Ab Montag, 23.3.2020, bieten wir weiterhin in der Schule eine Notbetreuung für diejenigen Kinder der Jahrgangsstufen 5 und 6 an, deren Eltern (Vater und/oder Mutter) in Berufen tätig sind, die dem Bereich der kritischen Infrastruktur angehören (insbesondere im Gesundheitswesen). Die Betreuung findet an jedem Tag (auch am Wochenende) in der allgemeinen Unterrichtszeit bis 13:05 Uhr statt und geht bis zum Ende der Osterferien (ausgenommen sind die Tage Karfreitag bis Ostermontag).

Wir bitten die betroffenen Eltern, die eine solche Betreuung wünschen, sich im Bedarfsfall frühzeitig per Mail unter pluetke4lspb.de und oadami1lspb.de bei uns zu melden. Sie erhalten dann von uns weiterführende Informationen.

Gleichzeitig möchten wir Sie bitten, die beigefügte Anmeldung  und Bescheinigung des Arbeitgebers in der Schule einzureichen.

Mit freundlichen Grüßen

LW / AD/ BR (21.3.2020)