Erreichbarkeit des Sekretariats

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

unsere Telefonanlage wird in den Herbstferien an das städtische Telefonnetz angeschlossen.  Nach den Herbstferien erreichen Sie uns unter der folgenden Nummer:

05251 / 8813915 – Frau Lüke und Frau Knaup


Willkommen auf der Website des Pelizaeus-Gymnasiums Paderborn

Das Pelizaeus-Gymnasium liegt am Rande der Paderborner Altstadt und ist mit seinen sechs Parallelklassen das größte innerstädtische Gymnasium – „schön groß“ – wie man oft hört. Vielfalt und Qualität im unterrichtlichen Angebot, Vielfalt und Qualität im außerunterrichtlichem Engagement sowie Raum fürs „Wir-Gefühl“ in der Gemeinschaft Pelizaeus prägen unsere Bildungs- und Erziehungsarbeit und stehen in der Tradition unserer Gründerin, Johanna Pelizaeus, die 1859 für die jungen Menschen an ihrer Schule das Ziel formulierte, „sich eine zeitgemäße Bildung anzueignen.“ – Lesen Sie selbst …

Dr. Peter Lütke Westhues


Imagefilm und Impressionen des Pelizaeus-Gymnasiums

Sehen Sie sich hier den Imagefilm unserer Schule an und sehen Sie sich hier Impressionen der Ergebnisse der baulichen Veränderungen an!

Pelizaeus GT - Die interaktive geführte Tour durch unsere Schule

Verschaffen Sie sich in dieser Präsentation einen Eindruck von unserer Schule und informieren Sie sich in der von Ihnen gewünschten Tiefe.


Neu am Pelizaeus-Gymnasium: Bilinguale Profilklasse ab Jahrgang 5 im kommenden Schuljahr

Erdkunde und Geschichte auf Englisch? Dieses Angebot machen wir ab dem kommenden Schuljahr 2023/2024 an unserer Schule. Als erstes innerstädtisches Gymnasium bieten wir eine bilinguale Profilklasse an.  Eltern können entscheiden, ihr Kind für eine sogenannte „Bili-Klasse“ (Bilinguale Klasse) an unserer Schule anzumelden. Neben dem herkömmlichen Angebot gibt es damit die Möglichkeit, im zweisprachigen Zug Unterrichtsinhalte in den Sachfächern Erdkunde und Geschichte mit Englisch als Arbeitssprache zu lernen.

Bilingualer Unterricht in der Profilklasse bedeutet an unserer Schule konkret:

Ab der Klasse 7 werden die Fächer Erdkunde und Geschichte als bilinguale Fächer mit der Arbeitssprache Englisch unterrichtet. Erdkunde macht in der Klasse 7 den Anfang, bevor in der Klasse 8 Geschichte bilingual erteilt wird. Im Jahrgang 9 dann wird der bilinguale Erdkundeunterricht fortgesetzt, im Jahrgang 10 lernen die Schülerinnen und Schüler in beiden Fächern parallel bilingual.

Damit das Lernen in den Sachfächern auf Englisch gut möglich ist, erhalten die Schülerinnen und Schüler der „Bili-Profilklasse“ vorbereitend in den Klassen 5 und 6 jeweils eine eigene Zusatzstunde, in der sie ihre Englischkenntnisse erweitern.

Mehr über das Angebot der bilingualen Profilklasse an unserer Schule erfahren Sie hier: |Link|


Wer weiß schon etwas über Polen, unser europäisches Nachbarland? Die meisten, wenn sie ehrlich sind, wahrscheinlich eher wenig. 

Geändert hat sich…

Weiterlesen

Unter dem Titel „Hier lerne ich gern!“ lädt das Pelizaeus-Gymnasium am Samstag, den 10. Dezember, von 10 bis 13 Uhr zu einem „Tag der offenen Tür“…

Weiterlesen

Nach langer Corona-Pause durften die ersten Fünftklässler im Rahmen des Politik-Unterrichts wieder an den Sitzungstischen im Rathaus Platz nehmen und…

Weiterlesen

Das lange Warten hatte endlich sein Ende. Am Donnerstag, den 17.11.2022 fanden nach langer Corona-Pause wieder die Kreismeisterschaften in Volleyball…

Weiterlesen

Für die OberstufenschülerInnen wird mit nahendem Schulabschluss die Frage nach dem „Was will ich werden, welchen Beruf könnte ich mir vorstellen und…

Weiterlesen

Vor dem Winter haben sich 25 UHUS am 25.10.22 mit Frau Gallasch, Frau Funke, Frau Dr. Bergmeier und Frau Schröder im Schulgarten getroffen und noch…

Weiterlesen