header_UHUS_001

UHUS

Pelizaeus Umwelt- und Klimagruppe  UHUS (UHUS:  Umwelt hüten und schützen  /  Umwelthüter und  –schützer)

Angeregt durch die Kinderaktion „Plant For The Planet“ haben sich 28 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6-8 des Pelizaeus-Gymnasiums Paderborn Anfang 2011 zusammen gefunden und in einer großen Pflanzaktion 300 Jungpflanzen am 1.4. 2011 für den Klimaschutz gepflanzt.

Diese erste Aktion hat die Schülerinnen und Schüler motiviert und ermutigt. Sie wollen mehr. Ihr Engagement für den Klimaschutz und für die Umwelt soll über das einmalige Pflanzen von Bäumen und Sträuchern weit hinausgehen und vor allem langfristig wirken.  Am 29.6.2011 haben sie sich unter Leitung von Frau Dr. Bergmeier getroffen und die Pelizaeus Umwelt- und Klimagruppe UHUS gegründet, die sich zu Beginn des Schuljahres 2011/12 aus 18 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 7-8 zusammensetzt. Ihr Ziel ist es, den Umwelt- und besonders den Klimaschutz in der Schule und darüber hinaus in verschiedenen regionalen Aktionen zu leben. Sie wollen zeigen, dass man sich für Klimaschutz nicht nur im weit entfernten Großen, sondern ganz direkt im Kleinen vor der eigenen Haustür engagieren und einen eigenen Beitrag leisten kann. Jeder kann seine Zukunft aktiv mitgestalten. Viele kleine Aktionen summieren sich dann zu einer spürbaren Auswirkung.

Die UHUS des Pelizaeus-Gymnasiums gestalten mit diesem langfristig angelegten Engagement ein Stück ihrer eigenen Zukunft. Zugleich ergibt sich dadurch eine Vorbildfunktion, so dass sich hoffentlich weitere Schülerinnen und Schüler anschließen.

Deshalb gilt: Mitmachen erwünscht!

Melde dich einfach bei Frau Bergmeier und mach mit beim Bau von Nistkästen, der nächsten Pflanzaktion und vielem mehr.