header_main_001

Sprachen

„Jede Sprache ist wie ein offenes Fenster, das einen neuen Ausblick auf die Welt eröffnet und die Lebensauffassung weitet.“

Frank Harris (1856 – 1931)

Die Worte des irisch-englischen Schriftstellers verweisen auf den hohen Stellenwert der Sprachen für die Bildung eines Menschen. Unsere Schule kommt dem Anspruch auf eine Ausbildung zu verantwortlichem, tolerant offenem Umgang mit anderen Lebensformen und Kulturen mit einem großen Sprachenangebot nach. Die Sprachen bilden eine der tragenden Säulen unserer Schule:  Mit dem Angebot, Englisch, Latein, Französisch, Spanisch und Russisch zu erlernen, möchten wir den Schülerinnen und Schülern „Ausblick[e] auf die Welt“ geben, um  in einer globalen Welt Begegnungen mit Menschen anderer Länder zu ermöglichen. Dazu bieten wir den Schülerinnen und Schülern zusätzlich die Möglichkeit, ihre Sprachenkenntnisse in Austauschen mit Frankreich, Chile und Russland anzuwenden und in Begegnungen mit Menschen vor Ort ihre „Lebensauffassung [zu] weite[n]“.