header_main_001

UHUS – Bunte Kartoffelernte im Schulgarten

22 UHUS (Karla, Hanna, Anna, Yara (5B), Helena, Ella, Elez, Zana (6B), Jonathan, Emil, Hannah (6C), Nika (6D), Maya, Jana, Niclas, Emil (6E), Corinna, Jasmin (6G), Mena (7B), Timo (8D), Lucas (9E), Maike (Abiturientin 2019) trafen sich am Freitag, den 13.9.2019, nach dem Unterricht im Schulgarten, um ihr Glück bei der Kartoffelsuche zu versuchen.

„Fette Beute“! Die merkwürdigste Kartoffel zeigt Bild 10. Es ist ein besonderes Exemplar der Sorte Blaue Ajanhuiri. Diese Sorte ist eine der ältesten Kartoffelsorten der Welt. Sie ist in Peru bekannt seit 1763.

Außerdem mussten natürlich noch viele weitere Arbeiten erledigt werden (Abbau des Heidelbeernetzes, Ernte der letzten Mirabellen, Binden von Stauden, Teetütchen packen usw.). Frau Funke, Frau Gallasch, Frau Schröder, Frau Dr. Bergmeier und ein kleiner Teichmolch (Bild 16) freuten sich über so viele helfende Hände!

Nächste Woche Freitag (20.9.2019) sind alle ab 14 Uhr herzlich eingeladen zum offenen Schulgarten mit Präsentation der bunten Kartoffeln.

Bilder gibt es auf unserer Galerie-Seite! (Bilder: Fr. Dr. Bergmeier)

Text: Fr. Dr. Bergmeier