header_main_001

Internet Teamwettbewerb Französisch

Nach einem halben Jahr Französischunterricht kann man schon so Einiges – das stellten 23 Schülerinnen und Schüler des Pelizaeus-Gymnasiums zum diesjährigen Tag der deutsch-französischen Freundschaft unter Beweis. Der Französischkurs der Klasse 7B nahm am 21.01.2022 am Internetteamwettbewerb des Institut Français teil.

Hier galt es, in Schülerteams online verschiedene Fragebögen in 10 unterschiedlichen Kategorien zu bearbeiten. Die Schülerinnen und Schüler erlebten ihr neues Fach dabei als lebendige Sprache und erhielten vielfältige Einblicke in das Nachbarland Frankreich und seine Kultur. Sie lernten etwa französische Bezeichnungen für Tiere kennen, erhielten Einblicke in die aktuelle französische Bücher-, Film- und Musikwelt, schauten Interviews von Politikern in deutscher und französischer Sprache und stellten dort ihre Französischkenntnisse auf die Probe. Weiterhin konnten sich die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel darüber informieren, in welcher Form sie eine gewisse Zeit in Frankreich verbringen können.

Die Lernenden arbeiteten mit viel Spaß und Durchhaltevermögen und zeigten sich am Ende des Tages sehr zufrieden mit ihren Arbeitsergebnissen. Hier ein paar Ausschnitte aus der abschließenden Feedbackrunde:

„Mir hat der Wettbewerb viel Spaß gemacht, weil man viel über das Land seine Kultur gelernt hat.“

„Es war ein tolles Erlebnis! Ich weiß jetzt viel mehr über Frankreich als vorher.“

„Mir hat der Wettbewerb gefallen, da die Videos, die wir zu manchen Fragen angucken mussten, sehr interessant gestaltet waren. Et hat sehr Spaß gemacht, auch knifflige Fragen zu beantworten.“

Die Aufgaben und Themengebiete des Internetteamwettbewerbs kann man sich über den folgenden Link anschauen: https://www.internetteamwettbewerb.de/

Text und Bilder: Fr. Filmar