header_main_001

Hygienevorgaben zum Elternsprechtag - Zentrale 3G-Kontrolle im Foyer der Sporthalle

Die Gesundheit aller ist uns wichtig. Deshalb gelten die folgenden Vorgaben beim ersten Elternsprechtag im Schuljahr 2021/2022:

  • Kommen Sie als Erziehungsberechtigte nur in Begleitung Ihres Kindes und lassen Sie weitere Geschwister bitte zuhause.
  • Schulgebäude dürfen nur nach dem 3G-Nachweis betreten werden und die notwendige Überprüfung führen wir zentral im Foyer der Sporthalle durch.
    • Der Nachweis erfolgt durch einen Impfnachweis (analog oder digital), die Bescheinigung der Genesung nach eine COVID-Erkrankung oder einen negativen Coronatest (Bescheinigung max. 48 Stunden alt).
    • Sie bekommen dann einen Stempel auf die Hand/den Arm als Zeichen für eine erfolgte 3G-Überprüfung.
    • Erst jetzt dürfen Sie die Gebäude A, B, C und K betreten!
    • Den Stempel können Sie schnell bei den Gesprächen mit den Kolleginnen und Kollegen zeigen, so dass keine unnötige Beratungszeit verloren geht.
  • Innerhalb der Gebäude müssen medizinische Masken getragen werden.

Die Kontrollstelle im Foyer der Sporthalle ist in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr besetzt. Kommen Sie bitte rechtzeitig vor dem ersten Gesprächstermin für die notwendige 3G-Kontrolle. Nur gemeinsam können wir einen sicheren und reibungslosen Ablauf ermöglichen.

Danke für Ihre Unterstützung!

04.11.21 AD/LW