header_main_001

Unser Schulgarten zu Corona-Zeiten (17.4.2020)

In diesen besonderen Zeiten können die UHUS natürlich nicht im Schulgarten arbeiten. Der Schulgarten ist trotzdem in „Frühlingsstimmung“, wird grün und blüht wunderbar.

Die Blühmischungen des Kreises 2020, die wir von Landrat Manfred Müller sehr großzügig zum 30jährigen Schulgartenjubiläum am 5.6.2019 geschenkt bekommen haben, haben Frau Schröder und Frau Dr. Bergmeier im Schulgarten auf allen freien Flächen ausgesät, damit wir einen bunten und insektenreichen Sommer bekommen (hoffentlich bald wieder mit Schülerinnen und Schülern!). In den beiden Hochbeeten wurden Kartoffeln der Sorte Agria gepflanzt, damit wir im Herbst wieder eigene Kartoffelchips herstellen können. Der Teich wurde gereinigt, einige Pflanzen zurückgeschnitten und natürlich wurde reichlich gegossen. Aber es gäbe noch so viel Arbeit für die UHUS… Bald wieder!

Text und Bilder: Fr. Dr. Bergmeier